DMG-Schule in Miarinarivo

Die Schule ermöglicht 150 Schülerinnen und Schülern eine komplette Grundschullaufbahn.

Seit 2014 unterstützten die jetzigen Mitglieder des Deutsch-Madagassischen Schulvereins e.V. und ihre Freunde die Finanzierung der Sekoly DMG Schule in Miarinarivo. Mit 30 Kindern gestartet, ermöglicht die Schule heute 150 Schülerinnen und Schülern die komplette Grundschullaufbahn bis zur Abschlussprüfung. Der Schulbesuch und die tägliche Versorgung mit Essen ist für die Kinder kostenlos.

Im Jahr 2019 haben wir zusammen mit der Deutschen Botschaft einen Wasserturm mit Tiefbrunnenpumpe sowie eine Solaranlage für die Schule mitfinanziert. 2021 finanzierten wir die notwendig gewordene Brunnenvertiefung, den Ersatz von Batterien für die Solaranlage, neue Laptops und einen Drucker.

Dank der langjährigen Unterstützung des jetzigen Senatspräsidenten von Madagaskar ist die Schule in seiner Finanzierung inzwischen unabhängig und stabil. Es bestehen gute Aussichten, dass die Schule schon dieses Jahr in staatliche Fürsorge kommt.
Wir sind stolz, die Schule von der Gründung bis heute begleitet zu haben. Jetzt werden wir uns um weitere Schulprojekte kümmern können